Loading...

MODELLIERUNG EINER KAFFEETISCHSZENE

Intro

Die ersten Schritte in 3D sind nicht einfach. Wir tasten uns daher langsam voran und lernen
Fallgruben genauso kennen wie Abkürzungen. Denn 3D ist machbar

Skill Level: Anfänger

Zielgruppe

Absolute Einsteiger, die das Interface von Blender und die Arbeit im 3D-Raum kennenlernen wollen.

Ziel

Das Interface von Blender und die Navigation im 3D-Raum kennenlernen. Eine 3D-Szene erstellen, indem verschiedene Objekte im 3D-Raum platziert werden. Eigene 3D-Objekte erstellen, indem diese auf verschiedene Arten modelliert werden.

Benötigte Vorkenntnisse

  • Grundlagen im Umgang mit PC oder Mac

Das Blender-UI

Die Benutzeroberfläche von Blender 2.8 und die dahinter liegenden Bedienphilosophien kennenlernen.

Der 3D-Raum

Wie kann man sich mit Maus und Tastatur im 3D-Raum bewegen? Wie lassen sich Objekte manipulieren und was ist mit diesen Grundlagen schon alles möglich?

Modellierung

Anhand von mehreren Beispielen werden eigene 3D-Objekte aus einfachen Grundformen erstellt.

Gottfried Hofmann

ist als Autor für c’t, Digital Production und das Linux User Magazin. Er ist Speaker auf der internationalen Bühne, bei der offiziellen Blender Conference in Amsterdam sowie der europäischen Digital-Arts-Konferenz FMX. Als Gründer der Nürnberger User Group (NuremBUG) gibt der Diplom-Informatiker und freiberufliche VFX-Consultant zudem sein umfangreiches Blender-Wissen im Bereich Motion Graphics, VFX und Visualisierung an Einsteiger und Profis weiter.